AGB
Copyright © Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfaltigung, Verbreitung auch in    elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung nicht zulässig.
Technische Realisierung:
BitKEY   IT MEDIA SERVICES
Resonanz - InterKultur Wissensmagazin  |  Metropolregion Nürnberg
Tel. +49 (0)911 - 80 134 51          resonanz medien
 Interkulturelles Portal in der Metropolregion Nürnberg 
MEHR
Die Printausgaben der RESONANZ ab Januar 2006 sind im STADTARCHIV NÜRNBERG (Marientorgraben 8, 90402 Nürnberg) verfügbar | Signatur AvPer 804
Nürnberg      /      Protwino            -      Tiermärchen werden        in        jedem        Kulturkreis        der      Erde   erzählt,      sie      gelten      als      älteste     Form der  Märchen  überhaupt. […]
Die   deutsche   UNESCO-Kommission   hat das   Zusammenleben   von   Minderheiten im    deutsch-dänischen    Grenzland    offi- ziell       als       Immaterielles       Kulturerbe anerkannt.    Die    UNESCO    begrüßte    die gemeinschaftliche        Bewerbung        der deutschen   und   dänischen   Verbände   als gutes   Beispiel   für   Völkerverständigung. […]
Fremdsprachen- korrespondent/-in
Schulische Ausbildung in Nürnberg
Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Spanisch, Türkisch 
RESONANZ Anzeige
Die         Deutsche         Gesellschaft         für Herpetologie    und    Terrarienkunde    e.V. (DGHT)     hat     den     Bergmolch     (Ichthy- osaura   alpestris)   zum   Lurch   des   Jahres 2019    auserkoren.    Der    Tiergarten    der Stadt Nürnberg unterstützt   […]
Das 12. Internationale Kindertheater- festival "GAVROSCH" endete in Moskau mit einer hervorragenden Vorstellung Anton Tschechow’s Erzahlung "Kasch- tanka", die das Kinder- und Jugend- theater 'Mummpitz' aus Nürnberg auf- geführt hatte.   […]
"GÄNSE-SCHWÄNE      -      ГУСИ-ЛЕБЕДИ" (1949)      |      Aus      der      Märchen-Reihe 'Märchen   öffnen   Welten':   Ein   weiterer Schatz   aus   unserer   'Wunderkiste'.   Der auf     einem     alten     russischen     Volks- märchen     basierende     Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1949  wird 70!  […]
131 tänzerische Beiträge, 21 Tanz- und Ballettschulen, vier Teilnehmerländer, ca. 100 Medaillen und Pokale, mehr als 400 Diplome und Urkunden, zwei internationale Ausstellungen, Podiums- gespräche, eine große Festival Gala in der Stadthalle Fürth, sowie ein umfang- reiches Rahmen- und Exkursions- programm.  […]
 "Aleko"  gehört  zu  der  ersten  vier  Opern  von  Sergei  Rachmaninow  (1873-1943).  Er  hat  sie  im  Alter  von  neunzehn  Jahren  nach  italienisch- russischem Muster   als   Examensarbeit   des   Moskauer   Konservatoriums   (nur   für   17 Tage!)   geschrieben.   […]
Am         11.         Dezember   2017      wurde         in        der         Internationalen   Gesellschaft      "Me- morial"      in      Moskau      die      Ausstellung über               das               Leben               und               Schaffen              einer            der   berühmtesten            Schauspie- lerinnen    der    Weimarer    Republik        ge- öffnet:  Carola  Neher. […]
27.12. 2018
Oktober 2018
Dezember 2018
Juni 2019
Juni 2018
Mai 2018
Juni 2018
Dezember 2017
Beim    12.    Internationalen    Kinder- theaterfestival  "GAVROCHE"  in Mos- kau standen Theaterproduktionen   aus   Deutschland im Mittelpunkt:  die  besten  Stücke  für  Kinder, Jugendliche   und   die   ganze   Familie   aus Berlin,   Düsseldorf,   Tübingen,   Erfurt   und Nürnberg.   […]
Oktober  2018
Das Bauhaus wollte das Verhältnis von Bildung, Kunst und Gesellschaft neu bestimmen. Diesen Ansatz, der sich in Gropius’ Manifest von 1919 wieder- findet, teilte das Bauhaus mit anderen Bewegungen im 20. Jahrhundert, etwa in Japan und Russland. Diese internationalen Zusammenhänge stehen im Fokus des Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramms bauhaus imaginista.  […]
|
Vor    etwa    3.500    Jahren    gründeten    die ägyptischen   Könige   die   Siedlung   Sai   auf der    gleichnamigen    Nilinsel    in    Nubien, und    die    ersten    ägyptischen    Beamte wurden       mit       den       Amtsgeschäften beauftragt.   Lebten   die   Ägypter   in   Sai, dem    heutigen    Sudan,    genauso    wie    in ihrer Heimat?  […]
Juli 2017
RU
15.06.2019
1
2
3
4
5
6
Einen virtueller Einblick in die zweispra- chig konzipierte Ausstellung  […]
Elf     großformatifgen     Bilder     des     Aus- stellungsprojekts    "Ballett    in    der    Welt der     Kulturen     und     Traditionen",     die Kinder   und   Jugendliche   des   Art   Studios "Obraz"    aus    Protwino    bei    Moskau    in Zusammenarbeit   mit   dem   Nürnberger Verein   JugBi   -   ' Jugend   Bildung   bilingual ' e.V.        geschaffen    haben,    sind    in    der Schweiz zu sehen.   […]
November 2018
Warum    erinnern    wir    uns    besser    an emotionale    Erlebnisse    wie    eine    Hoch- zeit,    eine    Prüfung    oder    einen    Unfall? Unbedeutende   Erlebnisse,   die   Monate oder   Jahre   zurückliegen,   gehen   entwe- der   vergessen   oder   überleben   lediglich als fahle Erinnerungen.    […]
11.08.2017
INFO