SOZIAL MEDIEN
RESONANZ  FOLGEN
Nutzungsbedingungen
AGB
Copyright © Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfaltigung, Verbreitung auch in    elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung nicht zulässig.
Technische Realisierung:
BitKEY   IT Media Services
Die Printausgaben der RESONANZ ab Januar 2006 sind im STADTARCHIV NÜRNBERG (Marientorgraben 8, 90402 Nürnberg) verfügbar | Signatur AvPer 804
Projekte
 Interkulturelles Portal in der Metropolregion Nürnberg 
WEBAUSSTELLUNG
Ausstellung „Ballett in der Welt der Kulturen und Traditionen“  >> zur  Webausstellung
Erklärung zum Datenschutz 1. Allgemeine Hinweise Diese   Datenschutzerklärung   gilt   für   von   Jugend   Bildung   bilingual   ‘JugBi   e.V.‘   in Zusammenarbeit   mit   der   InterKultur   Wissensmagazin   RESONANZ   und   dem   Zentrum für    Gesundheitsförderung    Nürnberg    e.V.    verantwortete    Internetauftritt    resonanz- info.de .   Den   Schutz   Ihrer   Daten   nehmen   wir   sehr   ernst   und   möchten   Sie   daher   an dieser   Stelle   umfangreich   darüber   aufklären,   wann   und   in   welcher   Qualität   wir   Daten von     Ihnen     erheben     und     verwenden.     Ihre     Daten     werden     im     Rahmen     der Datenschutzgesetze,   insbesondere   der   EU-Datenschutzgrundverordnung   (DSGVO), geschützt. Die     Nutzung     unserer     Webseiten     ist     in     der     Regel     auch     ohne     Angabe personenbezogener    Daten    möglich.    Neben    der    rein    informatorischen    Nutzung unserer   Webseiten   bieten   wir   verschiedene   Leistungen   an,   die   Sie   bei   Interesse nutzen   können.   Dazu   müssen   Sie   in   der   Regel   personenbezogene   Daten   angeben, die   wir   zur   Erbringung   der   jeweiligen   Leistung   nutzen.   Auch   wenn   Sie   als   Autor   bzw. registrierte    Nutzer    besondere    Services    unseres    Onlineangebotes    in    Anspruch nehmen   möchten,   könnte   eine   Verarbeitung   personenbezogener   Daten   erforderlich werden. 2. Verantwortlicher Verantwortlicher      für      die      Erhebung,      Verarbeitung      und      Nutzung      Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist JugBi e.V. Rothenburger Str. 183c 90439 Nürnberg Deutschland T. 01577 8538944 E-Mail: info@jugbi-ev.de 3. Zweck der Datenverarbeitung und Weitergabe an Dritte Wir     verarbeiten     Ihre     personenbezogenen     Daten     nur     zu     den     in     dieser Datenschutzerklärung    genannten    Zwecken.    Eine    Weitergabe    Ihrer    persönlichen Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer - Sie haben Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt; - die Verarbeitung ist zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich; - die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich; -    die    Verarbeitung    ist    zur    Wahrung    berechtigter    Interessen    erforderlich    und    es besteht    kein    Grund    zur    Annahme,    dass    Sie    ein    überwiegendes    schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.  4. Verwendung von Google Analytics   Diese   Website   benutzt   keine   Google   Analytics,   einen   Webanalysedienst   der   Google Inc. ("Google"). Wir verwenden keine sog. "Cookies". 5. Einsatz von "Cookies" Die   Internetseiten   verwenden   teilweise   so   genannte   Cookies.   Cookies   richten   auf Ihrem   Rechner   keinen   Schaden   an   und   enthalten   keine   Viren.   Cookies   dienen   dazu, unser   Angebot   nutzerfreundlicher,   effektiver   und   sicherer   zu   machen.   Cookies   sind kleine   Textdateien,   die   auf   Ihrem   Rechner   abgelegt   werden   und   die   Ihr   Browser speichert. Das   von   uns   verwendete   Cookie   ist   ein   sogenanntes   “Session-Cookie”.   Dieses   wird nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Sie   können   Ihren   Browser   so   einstellen,   dass   Sie   über   das   Setzen   von   Cookies informiert   werden   und   Cookies   nur   im   Einzelfall   erlauben,   die   Annahme   von   Cookies für   bestimmte   Fälle   oder   generell   ausschließen   sowie   das   automatische   Löschen   der Cookies   beim   Schließen   des   Browser   aktivieren.   Bei   der   Deaktivierung   von   Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. 6. Server-Log-Files Der    Provider    der    Seiten    erhebt    und    speichert    automatisch    Informationen    in    so genannten   Server-Log   Files,   die   Ihr   Browser   automatisch   an   uns   übermittelt.   Dies sind: - Browsertyp und Browserversion - verwendetes Betriebssystem - Referrer URL - Hostname des zugreifenden Rechners - Uhrzeit der Serveranfrage - IP-Adresse Diese   Daten   sind   nicht   bestimmten   Personen   zuordenbar.   Eine   Zusammenführung dieser   Daten   mit   anderen   Datenquellen   wird   nicht   vorgenommen.   Wir   behalten   uns vor,   diese   Daten   nachträglich   zu   prüfen,   wenn   uns   konkrete   Anhaltspunkte   für   eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Wir   binden   die   Landkarten   des   Dienstes   "Google   Maps"   des   Anbieters   Google   LLC, 1600    Amphitheatre    Parkway,    Mountain    View,    CA    94043,    USA,    ein.    Zu    den verarbeiteten    Daten    können    insbesondere    IP-Adressen    und    Standortdaten    der Nutzer   gehören,   die   jedoch   nicht   ohne   deren   Einwilligung   (im   Regelfall   im   Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated. 8. Kontaktformular Sofern   Sie   per   Kontaktformular   oder   per   E-Mail   mit   uns   in   Kontakt   treten,   erteilen Sie   uns   Ihre   freiwillige   Einwilligung   zum   Zweck   der   Kontaktaufnahme.   Hierfür   ist   die Angabe    einer    gültigen    E-Mail-Adresse    erforderlich.    Diese    nutzen    wir    für    die Zuordnung   Ihrer   Anfrage   und   der   anschließenden   Beantwortung   selbiger.   Die   Angabe weiterer Daten ist optional. Die   von   Ihnen   übermittelten   Daten   werden   zur   Bearbeitung   Ihrer   Anfrage   sowie   für mögliche   Anschlussfragen   gespeichert.   Nach   Erledigung   der   von   Ihnen   gestellten Anfrage   löschen   wir   Ihre   personenbezogenen   Daten,   sofern   wir   sie   nicht   aufgrund anderer   rechtlicher   Vorschriften   länger   vorhalten   müssen   oder   diese   für   die   weitere Kommunikation bzw. Geschäftsabwicklung mit Ihnen notwendig sind. 9. Einsatz eines Newsletters Wenn    Sie    den    auf    der    Webseite    angebotenen    Newsletter    beziehen    möchten, benötigen   wir   von   Ihnen   eine   E-Mail-Adresse   sowie   Informationen,   welche   uns   die Überprüfung   gestatten,   dass   Sie   der   Inhaber   der   angegebenen   E-Mail-Adresse   sind. Weitere   Daten   werden   nicht   erhoben.   Diese   Angaben   verwenden   wir   ausschließlich für   den   Versand   der   angeforderten   Informationen   und   geben   sie   nicht   an   Dritte weiter. Wir   behalten   uns   vor,   in   Zukunft   auch   Newsletter   an   Seitenbesucher   mittels   In-App- Messages zu versenden. Die    eingegebenen    Daten    bleiben    bei    uns    gespeichert,    bis    Sie    sich    wieder    von unserem   Newsletter   abmelden.   Ein   Widerruf   der   bereits   erteilten   Einwilligung   ist jederzeit    möglich.    Um    aus    der    E-Mail-    Liste    oder    Web-Registrierungsdatenbank entfernt    zu    werden,    reicht    eine    formlose    Mitteilung    per    E-Mail    an    uns.    Die Rechtmäßigkeit    der    bis    zum    Widerruf    erfolgten    Datenverarbeitung    bleibt    vom Widerruf unberührt. 10. Einsatz von Social Media Sie   finden   uns   in   sozialen   Netzwerken   fremder   Unternehmen,   wie   z.   B.   Facebook oder   Instagram.   Zudem   haben   wir   einzelne   Funktionen   dieser   Netzwerke   auch   in unsere   Onlinedienste   integriert.   Wenn   Sie   einen   solchen   Button   anklicken,   können folgende     Daten     an     die     Seitenbetreiber     übermittelt     werden:     IP-Adresse, Browserinformationen      und      Betriebssystem,      Bildschirmauflösung,      Installierte Browser-Plugins   wie   Adobe   Flash   Player,   Herkunft   der   Besucher,   wenn   sie   einem   Link gefolgt sind (Referrer), URL der aktuellen Seite. Bitte   beachten   Sie,   dass   für   die   Nutzung   des   jeweiligen   sozialen   Netzwerks   die Nutzungs-   und   Datenschutzbedingungen   dieses   Unternehmens   gelten,   auf   die   wir keinen   Einfluss   haben.   Wir   erklären   Ihnen   aber   gern,   wie   solche   Netzwerke   Ihre personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang verarbeiten. 10.1.   Datenschutzerklärung   für   die   Nutzung   von   Facebook-Plugins   (Like- Button) Auf   unseren   Seiten   sind   Plugins   des   sozialen   Netzwerks   Facebook,   Anbieter   Facebook Inc.,   1   Hacker   Way,   Menlo   Park,   California   94025,   USA,   integriert.   Die   Facebook- Plugins   erkennen   Sie   an   dem   Facebook-Logo   oder   dem   "Like-Button"   ("Gefällt   mir") auf unserer Seite. Eine        Übersicht        über        die        Facebook-Plugins        finden        Sie        hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ . Wenn   Sie   unsere   Seiten   besuchen,   wird   über   das   Plugin   eine   direkte   Verbindung zwischen   Ihrem   Browser   und   dem   Facebook-Server   hergestellt.   Facebook   erhält dadurch   die   Information,   dass   Sie   mit   Ihrer   IP-Adresse   unsere   Seite   besucht   haben. Wenn   Sie   den   Facebook   "Like-Button"   anklicken   während   Sie   in   Ihrem   Facebook- Account   eingeloggt   sind,   können   Sie   die   Inhalte   unserer   Seiten   auf   Ihrem   Facebook- Profil    verlinken.    Dadurch    kann    Facebook    den    Besuch    unserer    Seiten    Ihrem Benutzerkonto   zuordnen.   Wir   weisen   darauf   hin,   dass   wir   als   Anbieter   der   Seiten keine   Kenntnis   vom   Inhalt   der   übermittelten   Daten   sowie   deren   Nutzung   durch Facebook      erhalten.      Weitere      Informationen      hierzu      finden      Sie      in      der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php . Wenn    Sie    nicht    wünschen,    dass    Facebook    den    Besuch    unserer    Seiten    Ihrem Facebook-Nutzerkonto   zuordnen   kann,   loggen   Sie   sich   bitte   aus   Ihrem   Facebook- Benutzerkonto aus. 10.2. YuoTube Für   Integration   und   Darstellung   von   Videoinhalten   nutzt   unsere   Website   Plugins   von YouTube.   Anbieter   des   Videoportals   ist   die   YouTube,   LLC,   901   Cherry   Ave.,   San Bruno, CA 94066, USA. Bei   Aufruf   einer   Seite   mit   integriertem   YouTube-Plugin   wird   eine   Verbindung   zu   den Servern   von   YouTube   hergestellt.   YouTube   erfährt   hierdurch,   welche   unserer   Seiten Sie aufgerufen haben. YouTube   kann   Ihr   Surfverhalten   direkt   Ihrem   persönlichen   Profil   zuzuordnen,   sollten Sie   in   Ihrem   YouTube   Konto   eingeloggt   sein.   Durch   vorheriges   Ausloggen   haben   Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden. Die   Nutzung   von   YouTube   erfolgt   im   Interesse   einer   ansprechenden   Darstellung unserer   Online-Angebote.   Dies   stellt   ein   berechtigtes   Interesse   im   Sinne   von   Art.   6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Einzelheiten   zum   Umgang   mit   Nutzerdaten   finden   Sie   in   der   Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Auf   Smartphones   und   Tablets   werden   die   vorgenannten   Services   häufig   nicht   durch Plugins      umgesetzt,      sondern      durch      eine      geräteinterne      "Teilen"-Funktion. Entsprechend   dessen   Einstellungen   können   Informationen   auch   an   weitere   Social- Media-Dienstleister    gegeben    werden.    Bitte    entnehmen    Sie    Details    hierzu    Ihren Geräteinformationen. 10.3. Google+ Wir   haben   auf   dieser   Website   als   Komponente   die   Google+   Schaltfläche   integriert. Google+   ist   ein   sogenanntes   soziales   Netzwerk.   Ein   soziales   Netzwerk   ist   ein   im Internet   betriebener   sozialer   Treffpunkt,   die   es   den   Nutzern   in   der   Regel   ermöglicht, untereinander    zu    kommunizieren    und    im    virtuellen    Raum    zu    interagieren.    Ein soziales    Netzwerk    kann    als    Plattform    zum    Austausch    von    Meinungen    und Erfahrungen   dienen   oder   ermöglicht   es   der   Internetgemeinschaft,   persönliche   oder unternehmensbezogene    Informationen    bereitzustellen.    Google+    ermöglicht    den Nutzern   des   sozialen   Netzwerkes   unter   anderem   die   Erstellung   von   privaten   Profilen, den     Upload     von     Fotos     und     eine     Vernetzung     über     Freundschaftsanfragen. Betreibergesellschaft   von   Google+   ist   die   Google   Inc.,   1600   Amphitheatre   Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Durch   jeden   Aufruf   einer   der   Einzelseiten   dieser   Website,   die   durch   uns   betrieben wird    und    auf    welcher    eine    Google+    Schaltfläche    integriert    wurde,    wird    der Internetbrowser    auf    dem    informationstechnologischen    System    der    betroffenen Person    automatisch    durch    die    jeweilige    Google+    Schaltfläche    veranlasst,    eine Darstellung   der   entsprechenden   Google+   Schaltfläche   von   Google   herunterzuladen. Im   Rahmen   dieses   technischen   Verfahrens   erhält   Google   Kenntnis   darüber,   welche konkrete   Unterseite   unserer   Website   durch   die   betroffene   Person   besucht   wird. Genauere   Informationen   zu   Google+   sind   unter   developers.google.com/+/   abrufbar. Sofern   die   betroffene   Person   gleichzeitig   bei   Google+   eingeloggt   ist,   erkennt   Google mit   jedem   Aufruf   unserer   Website   durch   die   betroffene   Person   und   während   der gesamten   Dauer   des   jeweiligen   Aufenthaltes   auf   unserer   Website,   welche   konkrete Unterseite    unserer    Website    die    betroffene    Person    besucht.    Diese    Informationen werden   durch   die   Google+   Schaltfläche   gesammelt   und   durch   Google   dem   jeweiligen Google+-Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt   die   betroffene   Person   einen   der   auf   unserer   Website   integrierten   Google+- Buttons    und    gibt    damit    eine    Google+1    Empfehlung    ab,    ordnet    Google    diese Information   dem   persönlichen   Google+-Benutzerkonto   der   betroffenen   Person   zu und   speichert   diese   personenbezogenen   Daten.   Google   speichert   die   Google+1- Empfehlung   der   betroffenen   Person   und   macht   diese   in   Übereinstimmung   mit   den von    der    betroffenen    Person    diesbezüglich    akzeptierten    Bedingungen    öffentlich zugänglich.    Eine    von    der    betroffenen    Person    auf    dieser    Website    abgegebene Google+1-Empfehlung   wird   in   der   Folge   zusammen   mit   anderen   personenbezogenen Daten,    wie    dem    Namen    des    von    der    betroffenen    Person    genutzten    Google+1- Accounts    und    dem    in    diesem    hinterlegten    Foto    in    anderen    Google-Diensten, beispielsweise    den    Suchmaschinenergebnissen    der    Google-Suchmaschine,    dem GoogleKonto   der   betroffenen   Person   oder   an   sonstigen   Stellen,   beispielsweise   auf Websites   oder   im   Zusammenhang   mit   Werbeanzeigen,   gespeichert   und   verarbeitet. Ferner   ist   Google   in   der   Lage,   den   Besuch   auf   dieser   Website   mit   anderen   bei   Google gespeicherten    personenbezogenen    Daten    zu    verknüpfen.    Google    zeichnet    diese personenbezogenen   Informationen   ferner   mit   dem   Zweck   auf,   die   unterschiedlichen Dienste von Google zu verbessern oder zu optimieren. Google   erhält   über   die   Google+-Schaltfläche   immer   dann   eine   Information   darüber, dass   die   betroffene   Person   unsere   Website   besucht   hat,   wenn   die   betroffene   Person zum   Zeitpunkt   des   Aufrufs   unserer   Website   gleichzeitig   bei   Google+   eingeloggt   ist; dies    findet    unabhängig    davon    statt,    ob    die    betroffene    Person    die    Google+- Schaltfläche anklickt oder nicht. Ist   eine   Übermittlung   personenbezogener   Daten   an   Google   von   der   betroffenen Person   nicht   gewollt,   kann   diese   eine   solche   Übermittlung   dadurch   verhindern,   dass sie sich vor einem Aufruf unserer Website aus ihrem Google+- Account ausloggt. Weitere   Informationen   und   die   geltenden   Datenschutzbestimmungen   von   Google können    unter    https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/     abgerufen    werden. Weitere      Hinweise      von      Google      zur      Google+1-Schaltfläche      können      unter https://developers.google.com/+/web/buttons-policy  abgerufen werden. 11. Zahlungsdienstleister Für   den   Fall,   dass   Sie   einen   zahlungspflichtigen   Dienst   nutzen   oder   etwas   über unsere   Website   /   App   erwerben,   bieten   wir   verschiedene   Zahlungsmethoden   an. Sollten   Sie   sich   dafür   entscheiden   einen   dieser   Zahlungsdienstleister   zu   nutzen, verlassen     Sie     unsere     Seite.     Sämtliche     Daten     werden     dann     von     diesem Zahlungsdienstleister     erhoben     und     verarbeitet.     Wir     erhalten     dabei     keinerlei personenbezogene    Daten,    insbesondere    keine    Bank-    oder    Kreditkartendaten, sondern   lediglich   die   Information,   dass   die   Zahlung   erfolgreich   getätigt   wurde.   Die folgenden Zahlungsdienstleister stehen Ihnen zur Verfügung: 11.1. PayPal Wir   haben   auf   dieser   Website   die   Zahlungsmöglichkeit   PayPal   integriert.   PayPal   ist ein   Online-Zahlungsdienstleister   der   PayPal   (Europe)   S.à.r.l.   &   Cie.   S.C.A.,   22-24 Boulevard     Royal,     2449     Luxembourg,     Luxemburg.     Zahlungen     werden     über sogenannte   PayPal-Konten   abgewickelt,   die   virtuelle   Privat-   oder   Geschäftskonten darstellen.    Zudem    besteht    bei    PayPal    die    Möglichkeit,    virtuelle    Zahlungen    über Kreditkarten   abzuwickeln,   wenn   ein   Nutzer   kein   PayPal-Konto   unterhält.   Ein   PayPal- Konto    wird    über    eine    E-Mail-Adresse    geführt,    weshalb    es    keine    klassische Kontonummer   gibt.   PayPal   ermöglicht   es,   Online-Zahlungen   an   Dritte   auszulösen oder auch Zahlungen zu empfangen. PayPal   übernimmt   ferner   Treuhänderfunktionen   und   bietet   Käuferschutzdienste   an. Wählt   die   betroffene   Person   während   des   Bestellvorgangs   in   unserem   Online-Shop als   Zahlungsmöglichkeit   "PayPal"   aus,   werden   automatisiert   Daten   der   betroffenen Person   an   PayPal   übermittelt.   Mit   der   Auswahl   dieser   Zahlungsoption   willigt   die betroffene    Person    in    die    zur    Zahlungsabwicklung    erforderliche    Übermittlung personenbezogener   Daten   ein.   Bei   den   an   PayPal   übermittelten   personenbezogenen Daten   handelt   es   sich   in   der   Regel   um   Vorname,   Nachname,   Adresse,   Email-Adresse, IP-Adresse,    Telefonnummer,    Mobiltelefonnummer    oder    andere    Daten,    die    zur Zahlungsabwicklung   notwendig   sind.   Zur   Abwicklung   des   Kaufvertrages   notwendig sind    auch    solche    personenbezogenen    Daten,    die    im    Zusammenhang    mit    der jeweiligen     Bestellung     stehen.     Die     Übermittlung     der     Daten     bezweckt     die Zahlungsabwicklung       und       die       Betrugsprävention.       Wir       werden       PayPal personenbezogene   Daten   insbesondere   dann   übermitteln,   wenn   ein   berechtigtes Interesse   für   die   Übermittlung   gegeben   ist.   Die   zwischen   PayPal   und   dem   für   uns ausgetauschten   personenbezogenen   Daten   werden   von   PayPal   unter   Umständen   an Wirtschaftsauskunfteien   übermittelt.   Diese   Übermittlung   bezweckt   die   Identitäts- und   Bonitätsprüfung.   PayPal   gibt   die   personenbezogenen   Daten   gegebenenfalls   an verbundene    Unternehmen    und    Leistungserbringer    oder    Subunternehmer    weiter, soweit   dies   zur   Erfüllung   der   vertraglichen   Verpflichtungen   erforderlich   ist   oder   die Daten    im    Auftrag    verarbeitet    werden    sollen.    Die    betroffene    Person    hat    die Möglichkeit,   die   Einwilligung   zum   Umgang   mit   personenbezogenen   Daten   jederzeit gegenüber   PayPal   zu   widerrufen.   Ein   Widerruf   wirkt   sich   nicht   auf   personenbezogene Daten   aus,   die   zwingend   zur   (vertragsgemäßen)   Zahlungsabwicklung   verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen. Die       geltenden       Datenschutzbestimmungen       von       PayPal       können       unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden. 12. Links auf andere Webseiten Unser   Internet-Angebot   enthält   Links   auf   andere   Seiten   von   Drittanbietern.   Wir   sind nicht    verantwortlich    für    die    Datenschutzvorkehrungen    oder    den    Inhalt    anderen Internet-Angeboten. 13. Ihre Rechte nach der DSGVO Ihnen    stehen    grundsätzlich    die    Rechte    auf    Auskunft,    Berichtigung,    Löschung, vergessen   werden,   Einschränkung,   Datenübertragbarkeit,   Widerruf   und   Widerspruch zu. Wir   informieren   Sie   nach   Artikel   13   der   EU   Datenschutz-Grundverordnung   (DSGVO) gerne    und    ausführlich    über    die    Verarbeitung    Ihrer    personenbezogenen    Daten. Nachfolgend    erläutern    wir,    welche    Daten    wir    von    Ihnen    zu    welchen    Zwecken verarbeiten und welche Rechte Sie diesbezüglich haben. Die    Verarbeitung    Ihrer    Daten    erfolgt    auf    der    Basis    der    von    Ihnen    erteilten Einwilligung   zur   Aufnahme   in   den   Newsletter,   der   Kontaktaufnahme   mit   uns   und weiterer Angebote auf unserer Webseite. Dauer der Verarbeitung Wir   verarbeiten   Ihre   Daten   nur   so   lange,   wie   es   zur   Erfüllung   der   oben   genannten Zwecke   oder   geltender   Rechtsvorschriften   sowie   der   Pflege   unserer   Beziehung   zu Ihnen erforderlich ist. Solange    Sie    nicht    widersprechen,    werden    wir    Ihre    Daten    zum    Versand    des Newsletters   nutzen.   Sollten   Sie   die   Löschung   Ihrer   Daten   wünschen,   werden   wir   Ihre Daten       unverzüglich       löschen,       soweit       der       Löschung       nicht       rechtliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. (1)   Sie   haben   gegenüber   uns   folgende   Rechte   hinsichtlich   der   Sie   betreffenden personenbezogenen Daten: - Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten (Art. 15 DSGVO) - Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO) Ihrer Daten - Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) - Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) - Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) -   Widerruf   Ihrer   gegebenen   Einwilligung   mit   Wirkung   für   die   Zukunft   (Art.   7   Abs.   3 DSGVO) (2)   Sie   haben   zudem   gem.   Art.   77   DSGVO   das   Recht,   sich   bei   einer   Datenschutz- Aufsichtsbehörde   über   die   Verarbeitung   Ihrer   personenbezogenen   Daten   durch   uns zu beschweren. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde ist die Ihres Wohnorts. Eine Liste der Aufsichtsbehörden finden Sie hier: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links- node.html 14. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Viele   Datenverarbeitungsvorgänge   sind   nur   mit   Ihrer   ausdrücklichen   Einwilligung möglich.   Sie   können   eine   bereits   erteilte   Einwilligung   gem.   Art.   7   Abs.   3   DSGVO jederzeit   widerrufen.   Dazu   reicht   eine   formlose   Mitteilung   per   E-Mail   an   uns.   Die Rechtmäßigkeit    der    bis    zum    Widerruf    erfolgten    Datenverarbeitung    bleibt    vom Widerruf unberührt. Wenden   Sie   sich   bitte   im   Falle   eines   Widerspruch   an   die   unter   "Verantwortliche Stelle" genannten Kontaktdaten. 15. Löschung bzw. Sperrung der Daten Sofern    nicht    im    Rahmen    dieser    Datenschutzerklärung    ausdrücklich    angegeben, werden     die     bei     uns     gespeicherten     Daten     gelöscht,     sobald     sie     für     ihre Zweckbestimmung   nicht   mehr   erforderlich   sind   und   der   Löschung   keine   gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.  Sofern   unsere   Geschäftsbeziehung   mit   Ihnen   fortdauert   werden   Ihre   Daten   nicht eigenständig durch uns gelöscht. Sofern    Ihre    Daten    im    Rahmen    der    Vertragsdurchführung    an    Dritte    übermittelt werden, sind diese für die Aufbewahrung und Löschung dieser Daten verantwortlich. 16. Kontaktaufnahme in Datenschutzangelegenheiten Wir   hoffen,   Ihnen   mit   diesen   Informationen   bei   der   Wahrnehmung   Ihrer   Rechte geholfen   zu   haben.   Wenn   Sie   weitere   Fragen   zum   Datenschutz   haben,   schreiben   Sie uns      bitte      eine      E-Mail      oder      wenden      Sie      sich      direkt      an      unseren Datenschutzbeauftragten. 17. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung Wir   behalten   uns   vor,   diese   Datenschutzerklärung   aufgrund   aktueller   rechtlicher Anforderungen   oder   Änderungen   unserer   Leistungen   anzupassen.   Für   Ihren   Besuch unserer Website gilt jeweils die aktuelle Datenschutzerklärung. Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.
Letztes Update: Februar 2019
|
Rothenburg ob der Tauber, Mai 2018
INFO
Erklärung zum Datenschutz 1. Allgemeine Hinweise Diese    Datenschutzerklärung    gilt    für    von    Jugend Bildung   bilingual   ‘JugBi   e.V.‘   in   Zusammenarbeit mit    der    InterKultur    Wissensmagazin    RESONANZ und     dem     Zentrum     für     Gesundheitsförderung Nürnberg      e.V.      verantwortete      Internetauftritt resonanz-info.de .   Den   Schutz   Ihrer   Daten   nehmen wir   sehr   ernst   und   möchten   Sie   daher   an   dieser Stelle   umfangreich   darüber   aufklären,   wann   und   in welcher   Qualität   wir   Daten   von   Ihnen   erheben   und verwenden.   Ihre   Daten   werden   im   Rahmen   der Datenschutzgesetze,      insbesondere      der      EU- Datenschutzgrundverordnung                  (DSGVO), geschützt. Die   Nutzung   unserer   Webseiten   ist   in   der   Regel auch     ohne     Angabe     personenbezogener     Daten möglich.   Neben   der   rein   informatorischen   Nutzung unserer     Webseiten     bieten     wir     verschiedene Leistungen    an,    die    Sie    bei    Interesse    nutzen können.     Dazu     müssen     Sie     in     der     Regel personenbezogene    Daten    angeben,    die    wir    zur Erbringung   der   jeweiligen   Leistung   nutzen.   Auch wenn    Sie    als    Autor    bzw.    registrierte    Nutzer besondere    Services    unseres    Onlineangebotes    in Anspruch      nehmen      möchten,      könnte      eine Verarbeitung           personenbezogener           Daten erforderlich werden. 2. Verantwortlicher Verantwortlicher    für    die    Erhebung,    Verarbeitung und   Nutzung   Ihrer   personenbezogenen   Daten   im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist JugBi e.V. Rothenburger Str. 183c 90439 Nürnberg Deutschland T. 01577 8538944 E-Mail: info@jugbi-ev.de 3.    Zweck    der    Datenverarbeitung    und Weitergabe an Dritte Wir    verarbeiten    Ihre    personenbezogenen    Daten nur     zu     den     in     dieser     Datenschutzerklärung genannten     Zwecken.     Eine     Weitergabe     Ihrer persönlichen   Daten   an   Dritte   erfolgt   grundsätzlich nicht, außer -   Sie   haben   Ihre   ausdrückliche   Einwilligung   dazu erteilt; -    die    Verarbeitung    ist    zur    Abwicklung    eines Vertrags mit Ihnen erforderlich; -     die     Verarbeitung     ist     zur     Erfüllung     einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich; -   die   Verarbeitung   ist   zur   Wahrung   berechtigter Interessen   erforderlich   und   es   besteht   kein   Grund zur     Annahme,     dass     Sie     ein     überwiegendes schutzwürdiges   Interesse   an   der   Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.  4. Verwendung von Google Analytics   Diese    Website    benutzt    keine    Google    Analytics, einen      Webanalysedienst      der      Google      Inc. ("Google"). 5. Einsatz von "Cookies" Die      Internetseiten      verwenden      teilweise      so genannte    Cookies.    Cookies    richten    auf    Ihrem Rechner   keinen   Schaden   an   und   enthalten   keine Viren.     Cookies     dienen     dazu,     unser     Angebot nutzerfreundlicher,     effektiver     und     sicherer     zu machen.   Cookies   sind   kleine   Textdateien,   die   auf Ihrem    Rechner    abgelegt    werden    und    die    Ihr Browser speichert. Das     von     uns     verwendete     Cookie     ist     ein sogenanntes   “Session-Cookie”.   Dieses   wird   nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Sie   können   Ihren   Browser   so   einstellen,   dass   Sie über   das   Setzen   von   Cookies   informiert   werden und     Cookies     nur     im     Einzelfall     erlauben,     die Annahme   von   Cookies   für   bestimmte   Fälle   oder generell    ausschließen    sowie    das    automatische Löschen   der   Cookies   beim   Schließen   des   Browser aktivieren.    Bei    der    Deaktivierung    von    Cookies kann       die       Funktionalität       dieser       Website eingeschränkt sein. 6. Server-Log-Files Der    Provider    der    Seiten    erhebt    und    speichert automatisch     Informationen     in     so     genannten Server-Log   Files,   die   Ihr   Browser   automatisch   an uns übermittelt. Dies sind: - Browsertyp und Browserversion - verwendetes Betriebssystem - Referrer URL - Hostname des zugreifenden Rechners - Uhrzeit der Serveranfrage - IP-Adresse Diese    Daten    sind    nicht    bestimmten    Personen zuordenbar.   Eine   Zusammenführung   dieser   Daten mit        anderen        Datenquellen        wird        nicht vorgenommen.   Wir   behalten   uns   vor,   diese   Daten nachträglich     zu     prüfen,     wenn     uns     konkrete Anhaltspunkte    für    eine    rechtswidrige    Nutzung bekannt werden. Wir   binden   die   Landkarten   des   Dienstes   "Google Maps"      des      Anbieters      Google      LLC,      1600 Amphitheatre   Parkway,   Mountain   View,   CA   94043, USA,    ein.    Zu    den    verarbeiteten    Daten    können insbesondere   IP-Adressen   und   Standortdaten   der Nutzer    gehören,    die    jedoch    nicht    ohne    deren Einwilligung     (im     Regelfall     im     Rahmen     der Einstellungen      ihrer      Mobilgeräte      vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt- Out: https://adssettings.google.com/authenticated. 8. Kontaktformular Sofern   Sie   per   Kontaktformular   oder   per   E-Mail mit   uns   in   Kontakt   treten,   erteilen   Sie   uns   Ihre freiwillige       Einwilligung       zum       Zweck       der Kontaktaufnahme.    Hierfür    ist    die    Angabe    einer gültigen   E-Mail-Adresse   erforderlich.   Diese   nutzen wir    für    die    Zuordnung    Ihrer    Anfrage    und    der anschließenden      Beantwortung      selbiger.      Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die    von    Ihnen    übermittelten    Daten    werden    zur Bearbeitung    Ihrer    Anfrage    sowie    für    mögliche Anschlussfragen   gespeichert.   Nach   Erledigung   der von    Ihnen    gestellten    Anfrage    löschen    wir    Ihre personenbezogenen    Daten,    sofern    wir    sie    nicht aufgrund    anderer    rechtlicher    Vorschriften    länger vorhalten    müssen    oder    diese    für    die    weitere Kommunikation     bzw.     Geschäftsabwicklung     mit Ihnen notwendig sind. 9. Einsatz eines Newsletters Wenn    Sie    den    auf    der    Webseite    angebotenen Newsletter   beziehen   möchten,   benötigen   wir   von Ihnen    eine    E-Mail-Adresse    sowie    Informationen, welche   uns   die   Überprüfung   gestatten,   dass   Sie der   Inhaber   der   angegebenen   E-Mail-Adresse   sind. Weitere     Daten     werden     nicht     erhoben.     Diese Angaben    verwenden    wir    ausschließlich    für    den Versand    der    angeforderten    Informationen    und geben sie nicht an Dritte weiter. Wir   behalten   uns   vor,   in   Zukunft   auch   Newsletter an    Seitenbesucher    mittels    In-App-Messages    zu versenden. Die      eingegebenen      Daten      bleiben      bei      uns gespeichert,    bis    Sie    sich    wieder    von    unserem Newsletter    abmelden.    Ein    Widerruf    der    bereits erteilten   Einwilligung   ist   jederzeit   möglich.   Um   aus der           E-Mail-           Liste           oder           Web- Registrierungsdatenbank     entfernt     zu     werden, reicht   eine   formlose   Mitteilung   per   E-Mail   an   uns. Die   Rechtmäßigkeit   der   bis   zum   Widerruf   erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. 10. Einsatz von Social Media Sie    finden    uns    in    sozialen    Netzwerken    fremder Unternehmen,   wie   z.   B.   Facebook   oder   Instagram. Zudem    haben    wir    einzelne    Funktionen    dieser Netzwerke   auch   in   unsere   Onlinedienste   integriert. Wenn   Sie   einen   solchen   Button   anklicken,   können folgende   Daten   an   die   Seitenbetreiber   übermittelt werden:    IP-Adresse,    Browserinformationen    und Betriebssystem,    Bildschirmauflösung,    Installierte Browser-Plugins   wie   Adobe   Flash   Player,   Herkunft der   Besucher,   wenn   sie   einem   Link   gefolgt   sind (Referrer), URL der aktuellen Seite. Bitte    beachten    Sie,    dass    für    die    Nutzung    des jeweiligen   sozialen   Netzwerks   die   Nutzungs-   und Datenschutzbedingungen     dieses     Unternehmens gelten,    auf    die    wir    keinen    Einfluss    haben.    Wir erklären   Ihnen   aber   gern,   wie   solche   Netzwerke Ihre      personenbezogenen      Daten      in      diesem Zusammenhang verarbeiten. 10.1.   Datenschutzerklärung   für   die   Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button) Auf    unseren    Seiten    sind    Plugins    des    sozialen Netzwerks    Facebook,    Anbieter    Facebook    Inc.,    1 Hacker   Way,   Menlo   Park,   California   94025,   USA, integriert.   Die   Facebook-Plugins   erkennen   Sie   an dem     Facebook-Logo     oder     dem     "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn   Sie   unsere   Seiten   besuchen,   wird   über   das Plugin    eine    direkte    Verbindung    zwischen    Ihrem Browser    und    dem    Facebook-Server    hergestellt. Facebook   erhält   dadurch   die   Information,   dass   Sie mit   Ihrer   IP-Adresse   unsere   Seite   besucht   haben. Wenn   Sie   den   Facebook   "Like-Button"   anklicken während      Sie      in      Ihrem      Facebook-Account eingeloggt   sind,   können   Sie   die   Inhalte   unserer Seiten     auf     Ihrem     Facebook-Profil     verlinken. Dadurch    kann    Facebook    den    Besuch    unserer Seiten   Ihrem   Benutzerkonto   zuordnen.   Wir   weisen darauf   hin,   dass   wir   als   Anbieter   der   Seiten   keine Kenntnis    vom    Inhalt    der    übermittelten    Daten sowie    deren    Nutzung    durch    Facebook    erhalten. Weitere    Informationen    hierzu    finden    Sie    in    der Datenschutzerklärung       von       Facebook       unter http://de-de.facebook.com/policy.php . Wenn    Sie    nicht    wünschen,    dass    Facebook    den Besuch      unserer      Seiten      Ihrem      Facebook- Nutzerkonto   zuordnen   kann,   loggen   Sie   sich   bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. 10.2. YuoTube Für   Integration   und   Darstellung   von   Videoinhalten nutzt     unsere     Website     Plugins     von     YouTube. Anbieter   des   Videoportals   ist   die   YouTube,   LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Bei   Aufruf   einer   Seite   mit   integriertem   YouTube- Plugin   wird   eine   Verbindung   zu   den   Servern   von YouTube    hergestellt.    YouTube    erfährt    hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben. YouTube    kann    Ihr    Surfverhalten    direkt    Ihrem persönlichen    Profil    zuzuordnen,    sollten    Sie    in Ihrem    YouTube    Konto    eingeloggt    sein.    Durch vorheriges   Ausloggen   haben   Sie   die   Möglichkeit, dies zu unterbinden. Die    Nutzung    von    YouTube    erfolgt    im    Interesse einer   ansprechenden   Darstellung   unserer   Online- Angebote.   Dies   stellt   ein   berechtigtes   Interesse   im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Auf     Smartphones     und     Tablets     werden     die vorgenannten   Services   häufig   nicht   durch   Plugins umgesetzt,     sondern     durch     eine     geräteinterne "Teilen"-Funktion.           Entsprechend           dessen Einstellungen     können     Informationen     auch     an weitere        Social-Media-Dienstleister        gegeben werden.   Bitte   entnehmen   Sie   Details   hierzu   Ihren Geräteinformationen. 10.3. Google+ Wir   haben   auf   dieser   Website   als   Komponente   die Google+   Schaltfläche   integriert.   Google+   ist   ein sogenanntes     soziales     Netzwerk.     Ein     soziales Netzwerk   ist   ein   im   Internet   betriebener   sozialer Treffpunkt,    die    es    den    Nutzern    in    der    Regel ermöglicht,   untereinander   zu   kommunizieren   und im   virtuellen   Raum   zu   interagieren.   Ein   soziales Netzwerk   kann   als   Plattform   zum   Austausch   von Meinungen      und      Erfahrungen      dienen      oder ermöglicht        es        der        Internetgemeinschaft, persönliche          oder          unternehmensbezogene Informationen   bereitzustellen.   Google+   ermöglicht den     Nutzern     des     sozialen     Netzwerkes     unter anderem   die   Erstellung   von   privaten   Profilen,   den Upload    von    Fotos    und    eine    Vernetzung    über Freundschaftsanfragen.    Betreibergesellschaft    von Google+   ist   die   Google   Inc.,   1600   Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Durch   jeden   Aufruf   einer   der   Einzelseiten   dieser Website,    die    durch    uns    betrieben    wird    und    auf welcher     eine     Google+     Schaltfläche     integriert wurde,     wird     der     Internetbrowser     auf     dem informationstechnologischen          System          der betroffenen      Person      automatisch      durch      die jeweilige    Google+    Schaltfläche    veranlasst,    eine Darstellung       der       entsprechenden       Google+ Schaltfläche     von     Google     herunterzuladen.     Im Rahmen    dieses    technischen    Verfahrens    erhält Google      Kenntnis      darüber,      welche      konkrete Unterseite   unserer   Website   durch   die   betroffene Person   besucht   wird.   Genauere   Informationen   zu Google+     sind     unter     developers.google.com/+/ abrufbar.   Sofern   die   betroffene   Person   gleichzeitig bei   Google+   eingeloggt   ist,   erkennt   Google   mit jedem   Aufruf   unserer   Website   durch   die   betroffene Person    und    während    der    gesamten    Dauer    des jeweiligen     Aufenthaltes     auf     unserer     Website, welche   konkrete   Unterseite   unserer   Website   die betroffene    Person    besucht.    Diese    Informationen werden   durch   die   Google+   Schaltfläche   gesammelt und     durch     Google     dem     jeweiligen     Google+- Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt    die    betroffene    Person    einen    der    auf unserer   Website   integrierten   Google+-Buttons   und gibt   damit   eine   Google+1   Empfehlung   ab,   ordnet Google     diese     Information     dem     persönlichen Google+-Benutzerkonto   der   betroffenen   Person   zu und    speichert    diese    personenbezogenen    Daten. Google    speichert    die    Google+1-Empfehlung    der betroffenen      Person      und      macht      diese      in Übereinstimmung    mit    den    von    der    betroffenen Person    diesbezüglich    akzeptierten    Bedingungen öffentlich    zugänglich.    Eine    von    der    betroffenen Person   auf   dieser   Website   abgegebene   Google+1- Empfehlung    wird    in    der    Folge    zusammen    mit anderen     personenbezogenen     Daten,     wie     dem Namen   des   von   der   betroffenen   Person   genutzten Google+1-Accounts       und       dem       in       diesem hinterlegten    Foto    in    anderen    Google-Diensten, beispielsweise   den   Suchmaschinenergebnissen   der Google-Suchmaschine,     dem     GoogleKonto     der betroffenen    Person    oder    an    sonstigen    Stellen, beispielsweise        auf        Websites        oder        im Zusammenhang    mit    Werbeanzeigen,    gespeichert und   verarbeitet.   Ferner   ist   Google   in   der   Lage,   den Besuch   auf   dieser   Website   mit   anderen   bei   Google gespeicherten      personenbezogenen      Daten      zu verknüpfen.          Google          zeichnet          diese personenbezogenen   Informationen   ferner   mit   dem Zweck    auf,    die    unterschiedlichen    Dienste    von Google zu verbessern oder zu optimieren. Google     erhält     über     die     Google+-Schaltfläche immer   dann   eine   Information   darüber,   dass   die betroffene    Person    unsere    Website    besucht    hat, wenn    die    betroffene    Person    zum    Zeitpunkt    des Aufrufs   unserer   Website   gleichzeitig   bei   Google+ eingeloggt   ist;   dies   findet   unabhängig   davon   statt, ob   die   betroffene   Person   die   Google+-Schaltfläche anklickt oder nicht. Ist    eine    Übermittlung    personenbezogener    Daten an    Google    von    der    betroffenen    Person    nicht gewollt,    kann    diese    eine    solche    Übermittlung dadurch   verhindern,   dass   sie   sich   vor   einem   Aufruf unserer    Website    aus    ihrem    Google+-    Account ausloggt. Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden. Weitere Hinweise von Google zur Google+1-Schaltfläche können unter https://developers.google.com/+/web/buttons- policy abgerufen werden. 11. Zahlungsdienstleister Für   den   Fall,   dass   Sie   einen   zahlungspflichtigen Dienst   nutzen   oder   etwas   über   unsere   Website   / App       erwerben,       bieten       wir       verschiedene Zahlungsmethoden    an.    Sollten    Sie    sich    dafür entscheiden   einen   dieser   Zahlungsdienstleister   zu nutzen,    verlassen    Sie    unsere    Seite.    Sämtliche Daten     werden     dann     von     diesem     Zahlungs- dienstleister   erhoben   und   verarbeitet.   Wir   erhalten dabei       keinerlei       personenbezogene       Daten, insbesondere   keine   Bank-   oder   Kreditkartendaten, sondern     lediglich     die     Information,     dass     die Zahlung   erfolgreich   getätigt   wurde.   Die   folgenden Zahlungsdienstleister stehen Ihnen zur Verfügung: 11.1. PayPal Wir        haben        auf        dieser        Website        die Zahlungsmöglichkeit   PayPal   integriert.   PayPal   ist ein      Online-Zahlungsdienstleister      der      PayPal (Europe)   S.à.r.l.   &   Cie.   S.C.A.,   22-24   Boulevard Royal,   2449   Luxembourg,   Luxemburg.   Zahlungen werden        über        sogenannte        PayPal-Konten abgewickelt,       die       virtuelle       Privat-       oder Geschäftskonten    darstellen.    Zudem    besteht    bei PayPal   die   Möglichkeit,   virtuelle   Zahlungen   über Kreditkarten   abzuwickeln,   wenn   ein   Nutzer   kein PayPal-Konto    unterhält.    Ein    PayPal-Konto    wird über    eine    E-Mail-Adresse    geführt,    weshalb    es keine     klassische     Kontonummer     gibt.     PayPal ermöglicht      es,      Online-Zahlungen      an      Dritte auszulösen oder auch Zahlungen zu empfangen. PayPal    übernimmt    ferner    Treuhänderfunktionen und    bietet    Käuferschutzdienste    an.    Wählt    die betroffene   Person   während   des   Bestellvorgangs   in unserem     Online-Shop     als     Zahlungsmöglichkeit "PayPal"    aus,    werden    automatisiert    Daten    der betroffenen   Person   an   PayPal   übermittelt.   Mit   der Auswahl      dieser      Zahlungsoption      willigt      die betroffene   Person   in   die   zur   Zahlungsabwicklung erforderliche      Übermittlung      personenbezogener Daten    ein.    Bei    den    an    PayPal    übermittelten personenbezogenen   Daten   handelt   es   sich   in   der Regel   um   Vorname,   Nachname,   Adresse,   Email- Adresse,            IP-Adresse,            Telefonnummer, Mobiltelefonnummer   oder   andere   Daten,   die   zur Zahlungsabwicklung       notwendig       sind.       Zur Abwicklung    des    Kaufvertrages    notwendig    sind auch    solche    personenbezogenen    Daten,    die    im Zusammenhang    mit    der    jeweiligen    Bestellung stehen.   Die   Übermittlung   der   Daten   bezweckt   die Zahlungsabwicklung    und    die    Betrugsprävention. Wir     werden     PayPal     personenbezogene     Daten insbesondere      dann      übermitteln,      wenn      ein berechtigtes     Interesse     für     die     Übermittlung gegeben   ist.   Die   zwischen   PayPal   und   dem   für   uns ausgetauschten   personenbezogenen   Daten   werden von         PayPal         unter         Umständen         an Wirtschaftsauskunfteien         übermittelt.         Diese Übermittlung      bezweckt      die      Identitäts-      und Bonitätsprüfung.            PayPal            gibt            die personenbezogenen     Daten     gegebenenfalls     an verbundene   Unternehmen   und   Leistungserbringer oder    Subunternehmer    weiter,    soweit    dies    zur Erfüllung      der      vertraglichen      Verpflichtungen erforderlich     ist     oder     die     Daten     im     Auftrag verarbeitet   werden   sollen.   Die   betroffene   Person hat   die   Möglichkeit,   die   Einwilligung   zum   Umgang mit        personenbezogenen        Daten        jederzeit gegenüber    PayPal    zu    widerrufen.    Ein    Widerruf wirkt   sich   nicht   auf   personenbezogene   Daten   aus, die         zwingend         zur         (vertragsgemäßen) Zahlungsabwicklung     verarbeitet,     genutzt     oder übermittelt werden müssen. Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/pri vacy-full abgerufen werden. 12. Links auf andere Webseiten Unser   Internet-Angebot   enthält   Links   auf   andere Seiten      von      Drittanbietern.      Wir      sind      nicht verantwortlich    für    die    Datenschutzvorkehrungen oder den Inhalt anderen Internet-Angeboten. 13. Ihre Rechte nach der DSGVO Ihnen     stehen     grundsätzlich     die     Rechte     auf Auskunft,     Berichtigung,     Löschung,     vergessen werden,     Einschränkung,     Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wir    informieren    Sie    nach    Artikel    13    der    EU Datenschutz-Grundverordnung     (DSGVO)     gerne und     ausführlich     über     die     Verarbeitung     Ihrer personenbezogenen   Daten.   Nachfolgend   erläutern wir,    welche    Daten    wir    von    Ihnen    zu    welchen Zwecken     verarbeiten     und     welche     Rechte     Sie diesbezüglich haben. Die   Verarbeitung   Ihrer   Daten   erfolgt   auf   der   Basis der   von   Ihnen   erteilten   Einwilligung   zur   Aufnahme in   den   Newsletter,   der   Kontaktaufnahme   mit   uns und weiterer Angebote auf unserer Webseite. Dauer der Verarbeitung Wir   verarbeiten   Ihre   Daten   nur   so   lange,   wie   es zur   Erfüllung   der   oben   genannten   Zwecke   oder geltender    Rechtsvorschriften    sowie    der    Pflege unserer Beziehung zu Ihnen erforderlich ist. Solange   Sie   nicht   widersprechen,   werden   wir   Ihre Daten    zum    Versand    des    Newsletters    nutzen. Sollten   Sie   die   Löschung   Ihrer   Daten   wünschen, werden    wir    Ihre    Daten    unverzüglich    löschen, soweit        der        Löschung        nicht        rechtliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. (1)    Sie    haben    gegenüber    uns    folgende    Rechte hinsichtlich           der           Sie           betreffenden personenbezogenen Daten: -   Auskunft   über   die   Verarbeitung   Ihrer   Daten   (Art. 15 DSGVO) -    Berichtigung    (Art.    16    DSGVO)    oder    Löschung (Art. 17 DSGVO) Ihrer Daten -     Einschränkung     der     Verarbeitung     (Art.     18 DSGVO) -    Widerspruch    gegen    die    Verarbeitung    (Art.    21 DSGVO) - Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) -     Widerruf     Ihrer     gegebenen     Einwilligung     mit Wirkung für die Zukunft (Art. 7 Abs. 3 DSGVO) (2)   Sie   haben   zudem   gem.   Art.   77   DSGVO   das Recht,         sich         bei         einer         Datenschutz- Aufsichtsbehörde     über     die     Verarbeitung     Ihrer personenbezogenen      Daten      durch      uns      zu beschweren.   Ihre   zuständige   Aufsichtsbehörde   ist die Ihres Wohnorts. Eine Liste der Aufsichtsbehörden finden Sie hier: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften _Links/anschriften_links-node.html 14.    Widerspruch    oder    Widerruf    gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Viele    Datenverarbeitungsvorgänge    sind    nur    mit Ihrer    ausdrücklichen    Einwilligung    möglich.    Sie können   eine   bereits   erteilte   Einwilligung   gem.   Art. 7   Abs.   3   DSGVO   jederzeit   widerrufen.   Dazu   reicht eine   formlose   Mitteilung   per   E-Mail   an   uns.   Die Rechtmäßigkeit    der    bis    zum    Widerruf    erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Wenden   Sie   sich   bitte   im   Falle   eines   Widerspruch an   die   unter   "Verantwortliche   Stelle"   genannten Kontaktdaten. 15. Löschung bzw. Sperrung der Daten Sofern    nicht    im    Rahmen    dieser    Datenschutz- erklärung   ausdrücklich   angegeben,   werden   die   bei uns   gespeicherten   Daten   gelöscht,   sobald   sie   für ihre    Zweckbestimmung    nicht    mehr    erforderlich sind     und     der     Löschung     keine     gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.  Sofern     unsere     Geschäftsbeziehung     mit     Ihnen fortdauert   werden   Ihre   Daten   nicht   eigenständig durch uns gelöscht. Sofern       Ihre       Daten       im       Rahmen       der Vertragsdurchführung      an      Dritte      übermittelt werden,    sind    diese    für    die    Aufbewahrung    und Löschung dieser Daten verantwortlich. 16. Kontaktaufnahme in Datenschutzangelegenheiten Wir   hoffen,   Ihnen   mit   diesen   Informationen   bei der     Wahrnehmung     Ihrer     Rechte     geholfen     zu haben.   Wenn   Sie   weitere   Fragen   zum   Datenschutz haben,   schreiben   Sie   uns   bitte   eine   E-Mail   oder wenden       Sie       sich       direkt       an       unseren Datenschutzbeauftragten (T. 01577 8538944). 17. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung Wir   behalten   uns   vor,   diese   Datenschutzerklärung aufgrund   aktueller   rechtlicher   Anforderungen   oder Änderungen   unserer   Leistungen   anzupassen.   Für Ihren    Besuch    unserer    Website    gilt    jeweils    die aktuelle Datenschutzerklärung. Diese   Datenschutzerklärung   ist   aktuell   gültig   und   hat   den Stand Mai 2018.  
Letztes Update: Februar 2019
|
Copyright © Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfaltigung, Verbreitung auch in  elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung nicht zulässig.
BitKEY   // Ali Vasikhov
 Interkulturelles Portal in der Metropolregion Nürnberg